kaspersky_internet_security.png
ab 1 CHF 19.90
CHF 19.90 - 84.90
ab 1 CHF 19.90
ab 1 CHF 24.90
ab 1 CHF 32.90
ab 1 CHF 44.90
ab 1 CHF 34.90
ab 1 CHF 44.90
ab 1 CHF 59.90
ab 1 CHF 84.90

Kaspersky Internet Security Prepaid

OSX
Mac
Windows
Mac
product-for-android
Android
Abonnement
Abo
Verlinkung zu Konto, portable Lizenz
Bounded
Eine effiziente Sicherheitssoftware wie Kaspersky Internet Security darf auf keinem Notebook oder Desktop-Computerfehlen, denn wie aktuelle Statistiken zeigen, nimmt die Bedrohung aus dem Netz stetig zu. Das Herzstück des aktuellen Sicherheitspakets aus dem Hause Kaspersky Labs ist der umfassende Viren- und Schädlingsschutz, wie er auch in KasperskyAnti-Virus enthalten ist. Dieser bewahrt Windows Computer, Macs und Mobile Endgeräte unter andere effektiv vor Viren, Würmern, Malware, Ransomware und den immer häufiger auftretenden Verschlüsselungstrojanern. 

Damit aber noch nicht genug, denn Kaspersky Internet Security ist weit mehr als ein Anti-Virenprogramm, zumal es Phishing-Attacken beim Online-Banking abwehrt, die Wahrung der Privatsphäre unterstützt und PINs und Passwörter vor Datendiebstahl schützt. Darüber hinaus umfasst die Software einen individuell konfigurierbaren Jugendschutz-Mechanismus, mit dessen Hilfe sich unerwünschte Inhalte blockieren und der Zugriff auf soziale Netzwerke verwalten lassen.

Sicher surfen im Schutz der Cloud
Um auf die immer neuen Bedrohungen so schnell wie möglich reagieren zu können, setzen die Experten von Kaspersky Labsin der aktuellen Version ihres Internet Security Suits abermals auf die direkte Anbindung an die Cloud. Dank dieses Schutzmechanismus profitieren alle Nutzer direkt davon, wenn auf einem Gerät eines anderen Nutzers eine neue Bedrohung erkannt und in die sich stetig aktualisierende Online-Datenbank eingetragen wurde. Nahezu in Echtzeit kann damit durch Signatur-Updates direkt auf Bedrohungen reagiert werden. Hinzu kommt ein effizienter Schutz vor diversen Exploits infolge einer verbesserten Schwachstellenerkennung.


Sicherheit in allen digitalen Lebensbereichen
Eine weitere Hauptkomponente von Kaspersky Internet Security ist die Sicherung des Online-Zahlungsverkehrs durch einen integrierten Phishing-Schutz, der Nutzer zuverlässig vor gefälschten Webseiten von Banken und Zahlungsdienstleisternwarnt. Auch der Schutz der Privatsphäre steht im Rahmen des Softwarepakets im Vordergrund. Ganz gleich, ob es um die Benutzeridentität beim Online-Banking, beim Stöbern auf Shopping-Seiten, in sozialen Netzwerken oder den Schutz direkt am heimischen Rechner geht, die aktuelle Version von Kaspersky Internet Security bietet vollumfängliche Sicherheit. 

Während Nutzer von Webcams durch eine Schutzfunktion zudem durch den Missbrauch der Kamera durch Kriminelle geschützt werden, erhalten Eltern die Möglichkeit, ihre Kinder aktiv zu schützen, indem sie Downloads sperren oder das Versenden persönlicher Daten blockieren. Über den Internet Security Multi-Device Sicherheits-Suite lassen sich die umfangreichen Sicherheitsoptionen zudem auch auf Android-Geräten sowie Mac-Systemen nutzen.


Neue Features in Kaspersky Internet Security
Die Version der Sicherheitssoftware kommt mit zahlreichen Detailverbesserungen daher, die die Bedienung deutlich erleichtern und Störungen durch die Software verhindern. So wurde beispielsweise das Benachrichtigungssystemdahingehend angepasst, dass bei der Arbeit im Vollbildmodus lediglich kritische Meldungen angezeigt werden und der Arbeitsfluss nicht durch überflüssige Pop-Ups gestört wird. 

Hinzu kommt neben der Möglichkeit, spezielle Webseiten über ein Symbol direkt in einem sicheren Browser zu öffnen auch eine verbesserte Anti-Banner-Komponente. In der aktuellen Version ist es damit nun möglich, einen Filter für konkrete Banner zu konfigurieren, die durch Kaspersky Internet Security blockiert werden sollen. Neu ist auch die deutlich aufgebohrte Version des Tools zur Entfernung überflüssiger bzw. unerwünschter Software, die sich nun deutlich intuitiver bedienen lässt.

Die richtige Version für jeden Anspruch
Wer mehrere Geräte schützen möchte, hat die Möglichkeit, neben der für ein Jahr gültigen Einzellizenz auch Lizenzen für die Installation auf 3 bzw. 5 Desktop-Geräten oder Notebooks zu erwerben. Alternativ besteht die Option, das Lizenzpaket gleich zu Beginn der Laufzeit für zwei Jahre zu buchen, um so langfristig zu besonders günstigen Konditionen vom umfassenden Schutz von Kaspersky Internet Security zu profitieren.
   
  • Geräte
  • Laufzeit
Plattform: Windows
Betriebssystem: Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows 10
Prozessor: Prozessor mit mindestens 1 GHz, (32 Bit (x86) oder 64 Bit (x64) - deutlich schneller empfohlen
Arbeitsspeicher: mindestens 1 GB RAM (32 Bit), mindestens 2 GB RAM empfohlen (64 Bit)
Grafikkarte: k.A.
Soundkarte: k.A.
Festplatte: Mindestens 1.150 MB Festplattenspeicher auf dem Installationslaufwerk
Bildschirm: 1.024 x 600 Pixel (Minimum)
Sonstiges: Aktive Internetverbindung für Aktivierung und Installation von Kaspersky Anti-Virus sowie für die Aktualisierung von Datenbanken und Nutzung von Kaspersky Security Network