g_data_internet_security.png
ab 1 CHF 29.90
ab 1 CHF 29.90
ab 1 CHF 44.90
ab 1 CHF 59.90
ab 1 CHF 99.90
ab 1 CHF 59.90
ab 1 CHF 89.90
ab 1 CHF 119.00
ab 1 CHF 199.00
ab 1 CHF 89.90
ab 1 CHF 125.00
ab 1 CHF 169.00
ab 1 CHF 275.00

G Data Internet Security Prepaid

OSX
Mac
Windows
Mac
product-for-android
Android
product-for-ios
iOS
Abonnement
Abo
Verlinkung zu Konto, portable Lizenz
Bounded

G Data Internet Security ist eine leicht anzuwendende und technisch hochmoderne Virenschutzlösung. Sie arbeitet mit zwei verschiedenen Schutzmodulen, die sich ergänzen. Dadurch erhält der Nutzer praktisch einen doppelten Schutz: was ein Modul nicht kann, vermag das andere zu tun. Im Funktionsumfang dieser Virenschutz-Suite sind unter anderem Phishing-Schutz, Exploit-Schutz und Verhaltensüberwachung enthalten. So wird der Nutzer schnell auf Unregelmäßigkeiten und Sicherheitslücken aufmerksam. Dabei helfen auch die stündlichen Updates, die intelligente Firewall und die Antispamfunktion. Die Sicherheitstechnologien schützen des Weiteren vor Erpressertrojanern und Cyberkriminellen. Das Produkt eignet sich gut für den heimischen Rechner, da es eine Kindersicherungsfunktion und Schutz beim Online-Banking und -Shopping anbietet. Wer sich entscheidet, G Data Internet Security zu kaufen, kann mit besonders guten Schutzergebnissen bezüglich Malware rechnen.

Umfangreicher Schutz für Daten

Man kann G Data Internet Security kaufen, um ein paar Sorgen im Alltag weniger zu haben. Die nutzerorientierte Software nimmt einem Vieles ab, an das man sonst extra denken müsste. Natürlich kann der Anwender den Grad der Automatisierung selbst einstellen. Möglich ist beispielsweise die automatische Prüfung von USB-Sticks und externen Festplatten. Wenn die Anti-Virus-Module diese Datenspeicher durchsuchen, gelangen digitale Schädlinge auf diesem Weg nicht auf den eigenen PC. Hilfreich kann zudem die automatische Cloudsicherung persönlicher Daten sein. Ergänzend zur Sicherung auf einem heimischen Datenträger der Wahl kann man Dateien auf Servern in Deutschland ablegen, die G Data für die Backups seiner Kunden bereithält. Auf diese Weise hat man immer die Originale zur Wiederherstellung parat - ein zusätzlicher Schutz vor Verlust und Diebstahl.

Durchdachte Features für Windowsnutzer

G Data Internet Security zu kaufen und zu installieren macht viele Bereiche der PC-Nutzung sicherer. Zum Beispiel sichert die Software das Empfangen und Verschicken von E-Mails ab. Der Virenscanner überprüft E-Mails auf schädliche Inhalte und verhindert so, dass der Nutzer ungewollt private Informationen preisgibt. Zusätzlich scannt die OutbreakShield-Technologie die Nachrichten hinsichtlich typischer Spam-Merkmale und gleicht sie mit einer Datenbank ab. So können potenzielle Schädlinge frühzeitig gestoppt werden. 
Bei der Nutzung des Internets kann die G Data Firewall alle ein- und ausgehenden Verbindungen überwachen. Dies schützt vor Hackern und dem Einsatz von Spionage-Software. Unbemerkt heruntergeladene Dateien mit Schadsoftware werden blockiert. Die Software Internet Security arbeitet mit stündlich aktualisierten Virensignaturen sowie einer Cloud-Lösung. Alle genutzten Internetadressen werden mit der Liste einer Datenbank abgeglichen. Seiten, die dafür bekannt sind, schädliche Inhalte zu verteilen, werden blockiert. Demzufolge bietet die Internet Security Suite einen gewissen Schutz vor Phishing-Links und Attacken über soziale Netzwerke. Schließlich werden Links mit Schadsoftware nicht geöffnet.
Darüber hinaus bricht G Data Internet Security schädliche Verschlüsselungsvorgänge sofort ab und bewahrt den PC-Anwender somit vor Ransomware.

Gerade für PC-Nutzer, die nach einer Virenschutzlösung suchen, die aus Deutschland kommt, ist G Data eine gute Wahl. Das Softwareunternehmen bewahrt jährlich Unternehmen vor Milliardenschäden durch Malware. Es hat bereits 33 Jahre Erfahrung mit dem im Kampf gegen Cyberbedrohungen. Mit einem Hauptsitz in Bochum und diversen Dependancen arbeiten rund 500 
Mitarbeiter weltweit für die Firma und die Sicherheit ihrer Kunden..
   
  • Geräte
  • Laufzeit
Betriebssystem: Windows 10 / 8.x / 7 (32 oder 64-bit)
Server: Mindestens 2 GB RAM
Internet: Internetverbindung für Installation sowie für Virensignatur- und Software-Updates notwendig